Nationale Naturlandschaften klar

Das "Grüne Band"

Im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue gibt es folgende Projektschwerpunkte:

Projektbaustein 4:

Marketing und Kommunikation

Mit Beginn des Projektes wurde ein Marketingbeirat gegründet, in dem neben dem Projektträger die Tourismusorganisationen der beteiligten Länder vertreten sind. Die bisherigen Schritte im Bereich Marketing erfolgten in sehr enger Abstimmung mit der Wissenschaftlichen Begleitung, d.h. dem Projektbüro Grünes Band Nürnberg, dem Bundesamt für Naturschutz sowie den Auftragnehmern der Wissenschaftlichen Begleitung Viabono GmbH und Alpenforschungsinstitut. Arbeitsschwerpunkt war hierbei die Produktentwicklung, d.h. die Entwicklung touristischer Pauschalangebote unter dem gemeinsamen Dach "Grünes Band".

Ziel im Bereich des Innenmarketing ist es, touristische Leistungsträger entlang des Grünen Bandes zu motivieren,

- sich an der Entwicklung marktorientierter touristischer Produkte und Angebote zum Thema "Grünes Band" zu beteiligen;

- sich als Qualitätsbetriebe zu profilieren;

- sich über das "Grüne Band" zu informieren und die Informationen künftig auch an die Gäste weiterzugeben.

Als Motto für mögliche Aktivitäten und Angebote wurde die Linie "slow motion" ausgewählt, d.h. u.a. Langsamkeit und Genuß.

Im Außenmarketing sollen die bestehenden Vermarktungswege der Partner genutzt werden (Printprodukte, Messen, Internet). Als zusätzliche Maßnahmen im Projekt wurden festgelegt:

- Erstellung eines gemeinsamen Faltblattes "Erlebnis Grünes Band" in der Modellregion (Auflage 50.000), der in allen Tourismusinformationen und Einrichtungen am Grünen Band ausliegt

- Erstellung eines Konzeptes für einen Erlebnisführer "Grünes Band", der in Kooperation mit einem geeigneten Verlag umgesetzt werden soll

- Bereitstellung eines "Marketingbudgets" für weitere, gemeinsam zu beschließende Maßnahmen eines überregionalen Marketing

Ferner fand die Entwicklung eines gemeinsamen Erscheinungsbildes (corporate design) statt, das bei der Entwicklung von Infotafeln, Faltblättern und anderen Veröffentlichungen verwendet werden soll.

Grünes Band Deutschland

Das Logo des deutschen "Grünen Bandes".

Artikel-Informationen

06.05.2010

Ansprechpartner/in:
Anne Spiegel

Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue
Am Markt 1
29456 Hitzacker
Tel: 05862 - 96 73 12
Fax: 05862 - 96 72 20

http://www.elbtalaue.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln