Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Bildung für nachhaltige Entwicklung

BNE ist ein Begriff, der in Bildungskreisen immer öfter Beachtung erfährt. Häufig wird er als theoriebeladenes Schlagwort benutzt und keiner weiß eigentlich so wirklich was sich dahinter verbirgt. Es ist Anliegen der Biosphärenreservate dieses Bildungskonzept verständlich zu machen und an Beispielen die Umsetzung in die Praxis zu erproben.
Globale Probleme betreffen auch die Region

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)?

Der Begriff "Bildung für nachhaltige Entwicklung" bedeutet Bildung, die Menschen dazu befähigt, globale Probleme vorherzusehen, sich ihnen zu stellen und sie zu lösen. mehr
Internationale Freiwilligecamp

Das Konzept der Gestaltungskompetenz

Zur Verwirklichung nachhaltiger Entwicklungsprozesse wurde das Konzept der Gestaltungskompetenz ausformuliert. Mit Gestaltungskompetenz wird die Fähigkeit bezeichnet, Wissen über nachhaltige Entwicklung anwenden und Probleme nicht nachhaltiger Entwicklung erkennen zu können. mehr
Schüler mit GPS-Gerät

Bildung für nachhaltige Entwicklung in Biosphärenreservaten

Der Weg zur Nachhaltigkeit bedeutet Verhalten ändern, korrigieren und an veränderte Erkenntnisse und Verhältnisse anpassen. Das Biosphärenreservat kann als Lernlandschaft einen Übungsraum bieten. mehr
Obstbaumalleen in Neuhaus
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln