Nationale Naturlandschaften klar

Das Braunkehlchen

Eine kurzweilige Vogelexkursion


Der BUND Sachsen-Anhalt e.V. lädt am Samstag, den 23.06.2018 um 14:00 Uhr zu einer geführten Wanderung ein.

Das Grüne Band ist die größte und einzige Biotopverbundachse quer durch Deutschland und Rückzugsraum von mehr als 1.200 gefährdeten Tier- und Pflanzenarten.

Das Braunkehlchen, der Wappenvogel des Grünen Bandes, steht stellvertretend für all diese Tier- und Pflanzenarten, deren Schutzbedürfnis und die Verletzlichkeiten bedeutender Lebensräume.

Erfahren Sie mehr über diesen hübschen Singvogel, seinen Lebensraum und seine Bestandsentwicklung. Erleben Sie mit uns das Grüne Band in der nördlichen Altmark.


Treffpunkt: Bohldamm - Landesgrenze / Straße zw. 29410 Klein Chüden & 29485 Volzendorf

Führung: Olaf Olejnik / BUND

Dauer: ca. 1,5 Std / ca. 2 km

Kosten: Spende


Fernglas und festes Schuhwerk werden empfohlen.

Braunkehlchen bei Vietze  

Braunkehlchen bei Vietze

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln