Nationale Naturlandschaften klar

Naturführungen am Grünen Band

Vogelzug und Grenzgeschichte

Eine herbstliche Wanderung entlang der Elbe von Wehningen nach Rüterberg. Im Mittelpunkt stehen ein verschwundenes Schloss, eine alte Grenze und ein Dorf zwischen zwei Zäunen. Ein Ausflug in die Natur der Elbtalaue: Kraniche, Kiebitze, Greifvögel aller Art und die Nordischen Gastvögel, wie Saat- und Blässgänse und Singschwäne.

Termin: Sonntag, 4. November, 11:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Ortsausgang Wehningen (Richtung Dömitz)

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 5,- € / Erwachsene, Kinder frei

Anmeldung notwendig unter: Sabine Wittkopf 038841 - 61377 oder sabinewittkopf@web.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln