Nationale Naturlandschaften klar

Das Weltnetz der Biosphärenreservate (WNBR)

Auf der Grundlage des MAB-Programms (Man and the Biosphere) hat die UNESCO 669 Biosphärenreservate aus 120 Staaten in das Weltnetz der Biosphärenreservate aufgenommen (Stand 19. März 2016). Darunter befinden sich auch 16 grenzüberschreitende Gebiete. Die Gesamtfläche aller Biosphärenreservate weltweit wird auf knapp über 10 Millionen Quadratkilometer geschätzt.

Es handelt sich dabei um repräsentative Landschaften, die dem Schutz von Ökosystemen dienen und dies mit nachhaltiger wirtschaftlicher Nutzung und dem Erhalt kultureller Identität der Bevölkerung verbinden.

Das Weltnetz der Biosphärenreservate ist ein integrierendes Instrument, das auch dazu beiträgt, größere Solidarität und mehr Verständnis zwischen den Menschen und zwischen den Nationen zu schaffen.

Die Weltkarte zur geographischen Lage der Biosphärenreservate finden Sie hier .



Weltnetz der Biosphärenreservate  

Weltnetz der Biosphärenreservate

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln