Nationale Naturlandschaften klar

UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe umfasst 278.660 ha und beinhaltet Gebiete, die bereits vor 1997 unter Schutz standen. Es besteht neben dem Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue aus drei weiteren Reservaten. Hier gelangen Sie zu den Webseiten.
Weißstorch

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe - Brandenburg

Das Biosphärenreservat Elbe-Brandenburg befindet sich im westlichen Brandenburg. Es erstreckt sich entlang des östlichen Elbufers zwischen dem mecklenburgischen Dömitz im Nordwesten und Quitzöbel im Südosten. mehr
Seeadler

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe - Mecklenburg-Vorpommern

Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe - Mecklenburg-Vorpommern ist zugleich auch Naturpark Mecklenburgisches Elbetal und stellt den mecklenburgischen Teil des länderübergreifenden Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe dar. mehr
Breitblättriges Knabenkraut

Biosphärenreservat Mittelelbe

Der im Bundesland Sachsen-Anhalt gelegene Teil des Biosphärenreservats erstreckt sich entlang der Elbe zwischen Lutherstadt Wittenberg im Osten über Dessau-Roßlau und Magdeburg bis nach Seehausen im Norden sowie der Mulde. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln