Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Verlässlich erreichbar und näher dran

Biosphärenreservatsverwaltung kündigt Präsenztage in Amt Neuhaus an


Ab 1. Februar 2018 wird die Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsische Elbtalaue an jedem ersten und dritten Donnerstag eines Monats in Neuhaus direkt erreichbar sein. Vorgesehen ist eine verlässliche Präsenzzeit im Archezentrum jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr. Darüber hinaus können weitere Termine auch für andere Orte der Gemeinde telefonisch mit der Verwaltung in Hitzacker vereinbart werden.

In der Regel werden der Leiter der Biosphärenreservatsverwaltung, Dr. Johannes Prüter, oder sein Stellvertreter im Amt, Dr. Franz Höchtl, anwesend sein.

„Wir wollen weiter auf die Gemeinde zu gehen und den Kontakt und Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Betrieben, Verbänden und Vereinen in Amt Neuhaus erleichtern und intensivieren“, sagt Prüter. „So haben wir es auch mit der Gemeindeverwaltung abgesprochen“.

Für die Biosphärenreservatsverwaltung ist dies ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer stetigeren Präsenz in der Gemeinde Amt Neuhaus. Sie liegt als einzige ganzflächig im Biosphärenreservat. Mit ihrer Gesamtfläche von rund 23.800 ha umfasst sie allein etwa 42 % des Gebiets. Sie hat daher auch eine herausgehobene Bedeutung für die Entwicklung des gesamten Biosphärenreservats.

Konkreten Anlass zu diesem Vorgehen gab auch die öffentliche Ratssitzung in Neuhaus Ende November 2017, in der viele Themen und offene Fragen angesprochen wurden, die gemeinsam bearbeitet und geklärt werden sollten. Hochwasserschutz und Auenmanagement, Gewässer-und Auenentwicklung an Rögnitz, Sude und Krainke, Umsetzung von Förderprogrammen, Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben, Unterstützung der Informations- und Bildungsarbeit sind nur einige der Themen, für die sich ein verbesserter Austausch lohnen wird.

Die Biosphärenreservatsverwaltung in Hitzacker ist erreichbar unter der Telefonnummer 05862 9673-0 oder per E-Mail unter info@elbtalaue.niedersachsen.de.

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Franz Höchtl

Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue
Leiter Dezernat 3
Am Markt 1
29456 Hitzacker
Tel: 05862967315

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln