Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Wir über uns

Mit dem Gesetz über das Biosphärenreservat wurde auch die Biosphärenreservatsverwaltung "Niedersächsische Elbtalaue" eingerichtet, um die Erhaltung und Entwicklung des Gebietes zu sichern. Um eine besonders gute Betreuung vor Ort zu gewährleisten hat die Biosphärenreservatsverwaltung ihren Sitz zentral in Hitzacker (Elbe), um regelmäßig im gesamten Bereich des sich von Schnackenburg bis Lauenburg ausdehnenden Schutzgebietes präsent zu sein.

Bei ihrer Arbeit wird die Biosphärenreservatsverwaltung durch einen Beirat unterstützt, der als Multiplikator das Verständnis der ortsansässigen Bevölkerung für den Wert des Biosphärenreservates und die notwendigen Schutzmaßnahmen fördert.
Biosphärenreservatsverwaltung

Biosphärenreservatsverwaltung „Niedersächsische Elbtalaue“

Die heutige Biosphärenreservatsverwaltung wurde 1998 mit der Einrichtung des Schutzgebietssystems Elbetal als vor Ort tätige „Schutzgebietsverwaltung Elbetal“ in Hitzacker (Elbe) eingerichtet. mehr
Amtsperiode 2017-2018: Vorsitzender Jens Böther (2.v.r.), stellv. Vorsitzender Johannes Heuer (2.v.l.) mit Jens Palandt (Referatsleiter im Nds. Umweltministerium) und Dr. Johannes Prüter

Biosphärenreservatsbeirat

Der Beirat wirkt bei der Erhaltung und Entwicklung des Gebietes mit. Als Multiplikator fördert er das Verständnis der ortsansässigen Bevölkerung für den Wert des Biosphärenreservates und die notwendigen Schutzmaßnahmen. mehr
Bau einer Kranichinsel

Freiwilliges Ökologisches Jahr im Biosphärenreservat

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) bietet jungen Freiwilligen zwischen 16 und 25 Jahren die Möglichkeit, ein Jahr lang im Umwelt- und Naturschutz mitzuarbeiten. Seit dem Jahr 2007 ist die Biosphärenreservatsverwaltung in Hitzacker eine von 325 Einsatzstellen in Niedersachsen. mehr
Bundesfreiwilligendienst

Als Bundesfreiwilligendienstler in der Biosphärenreservatsverwaltung

Die Biosphärenreservatsverwaltung bietet grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilnahme am Bundesfreiwilligendienst in der Elbtalaue. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an. mehr
Wir helfen Ihnen weiter!

Wir helfen Ihnen weiter!

Haben Sie spezielle Fragen zum Gebiet? Planen Sie ein Vorhaben im Biosphärenreservat? Haben Sie Interesse an unseren Informationsbroschüren? Oder können wir Ihnen auf andere Weise behilflich sein? mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln