Nationale Naturlandschaften klar

ElbeRadelTag 2018

Mit einer Führung durch das Archezentrum Amt Neuhaus beginnt am Sonntag, den 17.06. 2018, die traditionelle Tagestour im Norden des UNESCO Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe. Anschließend führt die ca. 45 km lange Route nach Preten in die Sudeniederung zu den Auerochsen, Wildpferden und Weißstörchen , weiter entlang der Krainke und Sude in die Teldau und auf dem Elberadweg über Stiepelse und Konau zurück nach Neuhaus. Unterwegs steht u.a. die beeindruckende Aussichtsebene der kirche Blücher und die Ziegenkäsemanufaktur "Gülzer Geißen", Partner des Biosphärenreservates, auf dem Programm.
Veranstalter ist das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, die Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsische Elbtalaue und die Tourist-Info Amt Neuhaus.

Uhrzeit: 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Ort/Treffpunkt: Neuhaus, Haus des Gastes
Weitere Infos: Tel.: 038841 - 20747

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln