Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Sonderausstellungen 2014 im Biospaherium Bleckede

"Klima und Wandel der Arten" und "Natur des Jahres 2014"


Gleich zwei spannende Sonderausstellungen gibt es derzeit im Biosphaerium Elbtalaue im Bleckeder Schloss zu sehen.

Welche Folgen durch die Klimaänderungen auf die deutsche Fauna zukommen könnten und welche Anpassungsmöglichkeiten bestehen, veranschaulicht die Ausstellung „Klima und Arten im Wandel“ des NABU Laatzen e. V., die bis 12. August im kostenfrei zugänglichen Teil des Biosphaeriums gezeigt wird. Geeignet ist die Ausstellung auch für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren, die das hochaktuelle Thema mit ihren Lehrkräften im Unterricht behandeln.

Über die „Naturelemente der Elbtalaue – Natur des Jahres 2014“ informiert seit Pfingsten eine Ausstellung in der Aquarienlandschaft des Biosphaeriums.

Seit vielen Jahren werden verschiedene Naturelemente wie beispielsweise Tiere und Pflanzen, aber auch Landschaften und Bodentypen, von Naturschutzverbänden, Interessenvertretungen und anderen Akteuren im Umweltbereich zur „Natur des Jahres“ gewählt.

Konzipiert wurden die Ausstellungsplakate von Hanna Gerken und Katharina Zwiener, die zurzeit ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Biosphaerium absolvieren. Den Schwerpunkt haben die beiden dabei auf den Stör – den Fisch des Jahres 2014 – gelegt, der stark bedroht und in Europa fast gänzlich ausgestorben ist. Im Rundbecken nebenan können sogar zwei der seltenen und urzeitlichen Fische bestaunt werden.

Neben dem Stör stellen die beiden FÖJlerinnen den Vogel, die Blume, den Schmetterling und die Arzneipflanze des Jahres vor, die alle in der Elbtalaue vorkommen. Ergänzt werden die Beispiele durch eine Auflistung aller gewählten Elemente dieses Jahres.
Die Ausstellung ist für Kinder ab dem Grundschulalterverständlich und kann bis Ende 2014 besucht werden.

Beide Ausstellungen können täglich von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. Weitere Informationen telefonisch unter 0 58 52 – 95 14 14 oder im Internet (www.biosphaerium.de)

Naturelemente der Elbtalaue-Natur des Jahres 2014 Bildrechte: Biosphaerium Elbtalaue

Katharina Zwiener und Hanna Gerken vor ihrer Ausstellung in der Aquarienlandschaft des Biosphaeriums.

Besucher der Ausstellung Klima und Arten im Wandel Bildrechte: Biosphaerium Elbtalaue

Schülerinnen der Bernhard-Varenius-Schule aus Hitzacker informieren sich über Klima und Arten im Wandel.

Artikel-Informationen

erstellt am:
12.06.2014
zuletzt aktualisiert am:
04.11.2016

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln