Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Frank Wiegmann

Erlebnisraum Streuobstwiese

Die Streuobstwiesen sind ein wichtiger Bestandteil der Kulturlandschaft des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue. Wir bieten verschiedene Aktivitäten in unserer 65 Jahre alten Obstwiese an einem Hang des Höhbecks.

- Die Streuobstwiese im Wandel der Jahreszeiten (Führungen)
- Feuermach-Kurse, Schnitzen, Glutbrennen
- Feuerküche
- Individuelle Erlebnistage nach Absprache


Dauer: nach Absprache 2 bis 6 Stunden
Ort: auf dem Höhbeck
Kosten: dem Umfang entsprechend
Termine: nach Absprache für Gruppen bis 15 Personen


Obsthof Höhbeckhaus

Kirstin und Frank Wiegmann (zertifizierter Natur- Und Landschaftsführer)

"Wir leben in der Obstwiese der Großeltern auf dem Höhbeck an der Elbe, hegen und pflegen sie und ernten das Obst. Sie ist Lebensraum für verschiedene Tiere und Pflanzen, und es gibt zu jeder Jahreszeit etwas zu entdecken."


Familie Wiegmann, Vor dem Aussichtsturm 1, 29478 Höhbeck

Tel.: 05846 - 979343, f.u.k.wiegmann@t-online.de

Frank Wiegmann  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln