Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Schweineleasing geht in die nächste Runde

Amt Neuhaus – Die Weideschweine in der Archeregion Flusslandschaft Elbe haben neuen Nachwuchs. In Stiepelse, Groß Banratz und in Vockfey quieken auf den Arche-Betrieben viele Ferkel – gepunktet oder gestreift in schwarz und rot. Bunte Bentheimer, Angler Sattel- oder Husumer Protestschweine. Die Züchter können daher wieder „Schweineleasing“ anbieten. Beim Start des Projekts im vergangenen Jahr waren die Ferkel schnell vergeben. „Schweinebesitzer auf Zeit“ zu sein ist attraktiv. Für einen monatlichen Festpreis ziehen die Züchter die Ferkel groß. „Das Schwein für jemanden fett machen“, sagte man früher. Rund ein Jahr lang müssen die Weideschweine wachsen. Am Ende hat der Besitzer gesundes Fleisch und leckere Wurst aus artgerechter Haltung auf seinem Teller. Garantiert aus der Region.

Kontakt:

www.hofgrossbanratz.de

www.elbarche-wiesenhof.de

www.hof-vockfey.de

www.hutewaldhof.de

  Bildrechte: Archeregion Flusslandschaft Elbe

Bentheimer Ferkel

Arche-Region und Arche-Zentrum

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln