Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Weidenlibellen im Biosphaerium Elbtalaue

Am Freitag, den 23. Juli um 16.00 Uhr lernen – unter erfahrener Anleitung Korbflechterin Imke Günzel –die biegsamen Weidenruten in Ihren Händen das Fliegen. Mit Hilfe der Rasseltechnik, die es ermöglicht verschiedene geometrische Körper mit der Weide herzustellen, wird eine Libelle geflochten. Körper und Flügel werden dabei einzeln hergestellt und anschließend zusammengefügt. Die Mitmachaktion Weidenlibellen richtet sich an Erwachsene, dauert 2,5 Stunden inkl. Pause und kostet 20,00 Euro inkl. Material und Eintritt ins Biosphaerium am Tag der Veranstaltung. Das Ergebnis ist ganz individuell. Jede Libelle hat ihren eigenen Charakter und bildet eine zauberhafte Dekoration für den heimischen Garten oder den Balkon Es wird um Anmeldung gebeten unter der Rufnummer 05852 – 95 14 14 oder per Email an info@biosphaerium.de
23.07.2021
Schlossstraße 10, 21354 Bleckede
Imke Günzel hilft bei der Flügelanbringung.   Bildrechte: Biosphaerium Elbtalaue

Imke Günzel hilft bei der Flügelanbringung.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln