Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Partnernetzwerk

Die Partner des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe zeichnen sich durch eine besonders nachhaltige Wirtschaftsweise aus, die anhand verschiedener Kriterien überprüft wird (z.B. Ressourcenmanagement, soziales Engagement, Regionalität, ökologisches Wirtschaften, Mobilität, Servicequalität und Öffentlichkeitsarbeit, Identifikation mit dem Biosphärenreservat, ...). Begeisterung für die Ziele des Schutzgebietes und eine tiefe Verbundenheit mit Land und Leuten der Region sind Grundvoraussetzung für eine Partnerschaft mit dem Biosphärenreservat. Partner sind Botschafter des Biosphärenreservats und gleichzeitig Vorbilder für Gäste, Kunden und andere Unternehmen. Ausgezeichnet werden sie mit dem Partner-Logo. Auch bundesweit kann man Partner einer Nationalen Naturlandschaft, so werden die Biosphärenreservate, Nationalparke und Naturparke gebündelt genannt, besuchen.
Übergabe der Urkunden an die neuen Biosphärenreservats-Partner

Netzwerk der Biosphärenreservats-Partner wächst weiter

Im länderübergreifenden Partner-Netzwerk des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe sind derzeit 135 Betriebe mit dem Partner-Logo ausgezeichnet. Sieben neue Partner im Biosphärenreservat „Niedersächsische Elbtalaue“ bekamen nun ihre Urkunden überreicht. mehr
Die Teilnehmer des diesjährigen länderübergreifenden Treffens der Biosphärenreservatspartner vor dem BIO-Hotel Kenners LandLust

Partner „on tour“ im UNESCO-Biosphärenreservat

Ob Landwirte oder Gastronomen: Etwa 50 der aktuell 116 bestehenden Partner des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe reisten am 28. September zu fünf niedersächsischen Betrieben, um sich über die verschiedenen Geschäftsfelder der Betriebe zu informieren. mehr
Die neuen Insektenhotels des Scheunencafés Hittbergen wurden mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr gebaut

Ein Hotel für Wildbienen - im Scheunencafé Hittbergen

Der Bau von Insektenhotels war als Entwicklungsziel des Partnerbetriebs Scheunencafé Hittbergen festgelegt und so wurden zusammen mit der Jungendfeuerwehr zwei Wildbienenhotels gebaut. mehr

Partner des UNESCO-Biosphärenreservates im Filmporträt

 

Ansprechpartnerin:

Lucia Klein
Tel. 05862-9673-11
E-Mail: lucia.klein@elbtalaue.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln