Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Natur und Kultur mit Landschaftsführern erleben

Neue Angebote in Biosphärenreservat und Naturpark


Im letzten Jahr wurden von der Biosphärenreservatsverwaltung und anderen Akteuren aus der Region zwanzig Natur- und Landschaftsführer/innen ausgebildet und zertifiziert. Die Angebote dieser Gästeführer sind nun zusammen mit weiteren Erlebnisangeboten aus der Region in der neuen Broschüre "Natur und Kultur erleben" zu finden. Die Broschüre ist heute erschienen. Sie wurde von der Biosphärenreservatsverwaltung in Hitzacker herausgegeben und ist über sie und die örtlichen Touristiker zu beziehen.

Auf ca. 50 Seiten finden sich spannende Angebote zu allen möglichen Themen in Biosphärenreservat und Naturpark. Die Themenpalette reicht von Entdeckungen verschiedener Tier- und Pflanzenarten, unterschiedlicher Landschaftsräume, historischer Kulturlandschaft über Geschichte erleben bis zu aktuellen Themen wie Energie und Mobilität.

Da lässt sich zum Beispiel mit einem Floss die Elbe entdecken, findet ein Ausflug zu den Wilden statt, erfährt man spannendes zur Landwirtschaft in Ost und West, kann die Schätze des Auengrünlandes erleben, mit Eseln durch die Natur wandern oder eine Windkraftanlage ersteigen. Die Region hat viel zu bieten, man muss sich nur auf Entdeckungstour begeben und womit ginge das besser als mit qualifizierten Natur- und Landschaftsführern?

Artikel-Informationen

07.03.2008

Ansprechpartner/in:
Anne Spiegel

Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue
Am Markt 1
29456 Hitzacker
Tel: 05862 - 96 73 12
Fax: 05862 - 96 72 20

www.elbtalaue.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln