Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

MAB Jugendforum 2021

Es ist wieder soweit, am 24. – 27. September findet erneut das MAB Jugendforum statt. Zu dem verlängerten Wochenende werden junge Engagierte des Biosphärenreservates niedersächsische Elbtalaue und Umgebung aufgerufen.

Bis zum 30.06.2021 können sich junge Menschen zwischen 18 – 25 Jahren für das „MAB Jugendforum 2021“ bewerben. Die insgesamt 60 geplanten Teilnehmer aus 16 verschiedenen UNESCO Biosphärenreservaten, erwartet ein Programm zum Thema Partizipation, also Teilnehmen, Beteiligtsein und Mitbestimmen. Ziel ist es gemeinsam herauszufinden, wie gerade junge Menschen ihre Region aktiv mitgestalten können.

Das Forum findet auf dem Hofgut Hopfenburg in Münsingen statt, neben dem Ideenaustausch, finden auch Exkursionen durch das Biosphärengebiet Schwäbische Alb statt, sowie verschiedene Workshops, Nachhaltigkeitsthemen, gegenseitige Inspiration und Lagerfeuerabende und viele weitere spannende Aktivitäten.

Im Anschluss besteht außerdem die Möglichkeit eigene kleine Projekte im eigenen Biosphärenreservat umzusetzen, passend zum Thema Partizipation und Nachhaltigkeit, für die entsprechende Fördermittel zur Verfügung stehen. Die Teilnahme am MAB Jugendforum ist kostenlos. Für deutsche Teilnehmende werden die Reise- und Veranstaltungskosten komplett durch das vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) übernommen. Außerdem sind keine Vorerfahrungen nötig.

Bei Interesse finden sich Informationen zur Veranstaltung auf der Internetseite www.nationale-naturlandschaften.de/mab-jugendforum, wo auch ab sofort die Online-Bewerbung freigeschaltet ist.


24. bis 27.09.2021
72525 Münsingen, Hopfenburg 12
MAB Jugendforum   Bildrechte: Angela Hammer
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln