Nationale Naturlandschaften Niedersachen klar Logo

Alles über Amphibien

Fortbildung für Multiplikatoren und weitere Interessierte


Im Rahmen des diesjährigen Fortbildungsprogramms der Biosphärenreservatsverwaltung findet am 5. Mai 2012 ein Seminar zum Thema Amphibien statt. „Alles über Frösche, Kröten und Molche“ heißt es dann um 9:30 in der des Infostelle Biosphärenreservats in Dannenberg. Treffpunkt ist die Touristinfo, Am Markt 5 im Alten Rathaus in Dannenberg.

Das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue bietet 12 von 19 in Niedersachsen heimischen Amphibienarten geeignete Lebensräume. Die Artengruppe ist nicht nur spannend für Besucher, sondern auch hervorragend geeignet, um ökologische Zusammenhänge im Lebensraum Elbtalaue zu veranschaulichen. Neben naturwissenschaftlichen Fakten gibt es auch spannende Geschichten zu erfahren, die um das Zusammenleben von Mensch, Frosch und Co. ranken. Das Seminar richtet sich in erster Linie an Multiplikatoren wie im Tourismus tätige Akteure und Partnerbetriebe des Biosphärenreservats. Da zur Zeit noch wenige Plätze frei sind, sind auch weitere Interessierte willkommen. Am Vormittag werden Details zu den Arten erarbeitet und reflektiert, welche Themen den Besucher der Elbtalaue interessieren könnten. Nachmittags geht es dann zur praktischen Anschauung in die Dannenberger Marsch.

Die telefonische Anmeldung ist unter 05862-96730 erforderlich. Die Seminare sind kostenlos, für Verpflegung und Fahrmöglichkeit muss selbst gesorgt werden. Fernglas und bei Bedarf ein Fotoapparat sind für die Exkursionen empfehlenswert, Schreibsachen und Papier sind für den theoretischen Teil erforderlich.

Damschen   Bildrechte: Copyright 1995-2006 by Dieter Damschen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln