Sprachauswahl:  

Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue
Modellregion voller Leben

Schriftgröße:
Farbkontrast:
Stixer Sandberge C40

Neuigkeiten

Erntezeit

Der Sommer wird alt - Erntezeit

Spätsommerliche Impressionen aus dem Biosphärenreservat

Bildrechte: Anne Spiegel
Anna-Lena Hertel und Melina Lorenzen in der Fledermausausstellung

Fledermäuse im Biosphaerium Elbtalaue

Bis zum 14. September 2014 zeigt das Biosphaerium in Bleckede die Ausstellung „Fledermäuse zu Gast in offenen Kirchen“ der Ökumenischen Stiftung für Schöpfungsbewahrung und Nachhaltigkeit.

Bildrechte: Biosphaerium Elbtalaue
Nemitzer Heideschäfer

Heideblütenfest im Naturpark

Ein Kleinod,das vom Massentourismus noch nicht entdeckt wurde, ist die im Naturpark Elbhöhen-Wendland liegende Nemitzer Heide. Der besondere Höhepunkt des Jahres ist das Nemitzer Heideblütenfest.

Bildrechte: Copyright 1995-2006 by Dieter Damschen
1. Platz 2013

Haus des Gastes veranstaltet den achten Fotowettbewerb

Das Haus des Gastes veranstaltet den achten Fotowettbewerb. Ziel ist es, ein möglichst breites Spektrum von Fotos vom Amt Neuhaus zu sammeln. Die zwölf schönsten Bilder werden mit attraktiven Preisen prämiert. Außerdem wird ein Kalender gedruckt.

Bildrechte: Andreas Lichtenfeld
Insektenhotel und Staudengarten

Insektenhotel für Hof Konau 11

Julia Gerdsen vom Verein Konau 11 – Natur e. V. freut sich, als Tim Mäder und Volker Meyer von der Biosphärenreservatsverwaltung ein besonders geformtes Insektenhotel neben ihrem Staudengarten aufbauen.

Bildrechte: Anne Spiegel
Elbi im Biosphaerium

Biosphaerium Elbtalaue für seine Kinderfreundlichkeit ausgezeichnet

Es gibt viele gute Gründe, mit Kindern das Biosphaerium Elbtalaue in Bleckede zu besuchen– und jetzt gibt es noch einen mehr: In diesen Tagen wurde das Biosphaerium als erster Freizeitbetrieb im Landkreis Lüneburg vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium als besonders kinderfreundlich gewertet.

Bildrechte: Hannah Heberlein

"Biosphärenreservat aktuell" - 13. Ausgabe

In der neuen Ausgabe unseres Newsletters stellt sich das Junior-Ranger-Projekt vor, gibt es Infos zum neuen Lehrgang für Naturführer, stellt der Artenschutz Maßnahmen zur Brutplatzsicherung vor und es gibt Neues aus der Archeregion.

Bildrechte: Anne Spiegel

Malwettbewerb „Tiere in der Elbtalaue“

Das erste Mal ruft das Biosphaerium Elbtalaue zu einem Malwettbewerb für Kindergärten und Grundschulklassen in der Metropolregion Hamburg auf: Unter dem Motto „Tiere im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue“ werden die 13 schönsten Motive für einen Wandkalender ausgesucht.

Bildrechte: Kindergarten Hitzacker

Junior-Ranger erobern den Auwald

Kaum eines der Kinder hatte schon einmal solche alten und ehrwürdigen Ulmen mit so riesigen Brettwurzeln gesehen. Aber das war nicht alles was es zu bestaunen gab, bei der ersten Exkursion der neuen Junior-Ranger-Gruppe.

Bildrechte: Anne Spiegel
Polizeireiter am Elbufer

Zeit für einen behutsamen Umgang mit der Natur - Polizeireiter im Biosphärenreservat

Auch in den kommenden Sommermonaten werden wieder Reiter der niedersächsischen Polizei im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue in den Landkreisen Lüchow-Dannenberg und Lüneburg unterwegs sein.

Junior-Ranger-Entdeckerheft

Junior-Ranger auf Entdeckertour

Pünktlich zur Saison ist das Junior-Ranger-Entdeckerheft für Urlauberkinder in der Biosphärenregion fertig geworden. Das Heft bietet viele spannenden Informationen, Rätsel, Spiele und Abenteuer rund um die Elbtalaue.

Bildrechte: Jan Lange
Eisbär

Lernen in und mit dem Biosphärenreservat

20 Themenblätter laden in die Lernlandschaft ein. Für jedes Themengebiet führen die Themenblätter die Organisatoren von Bildungsveranstaltungen und alle anderen Interessierten von den globalen Zusammenhängen zu den regionalen Auswirkungen.

Bildrechte: Alexander - Fotolia.com
Biosphaerium
Link zu den Infostellen
Partnerbetriebe des Biosphärenreservates
Kurztrailer zum Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue
Simpleshow über UNESCO-Biosphärenreservate
Banner fuer KLIMZUG-NORD-Projekt
Nationale Naturlandschaften
Freiwillige in Parks
Juniorranger

Übersicht