Nationale Naturlandschaften klar

Regionale Themenblätter für Schulen und Erwachsenenbildung

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Biosphären-Region


Im Rahmen der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) wurden für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue Themenblätter für Schulen und Erwachsenenbildung mit regionalem Bezug erarbeitet. Diese Themenblätter beschreiben Möglichkeiten des Lernens im Biosphärenreservat anhand von 20 ausgesuchten Themenfeldern. Zu den Themenfeldern zählen neben den klassischen Naturthemen wie „Naturerleben und Naturbegegnung" und „Biologische Vielfalt" auch weitere Nachhaltigkeitsthemen wie z.B. „Nachhaltiges Wirtschaften" und „Ernährung".

Die Themen wurden in Zusammenarbeit mit Bildungsexperten der Region bestimmt und vom Umweltbildungszentrum der Hansestadt Lüneburg (SCHUBZ) im Auftrag der Biosphärenreservatsverwaltung ausgearbeitet. Sie führen über globale Zusammenhänge zur Region. Für die Region werden die jeweiligen Konfliktfelder und das Entwicklungspotential im jeweiligen Themenbereich aufgezeigt. Anhand der konkreten Inhalte und Entwicklungen in der Region lässt sich viel lernen. In der Auseinandersetzung mit den Themen können unterschiedliche Gestaltungskompetenzen entwickelt werden. Die bei dem Thema besonders geförderten Kompetenzen werden in dem jeweiligen Themenblatt aufgezeigt. Die Tipps zur Weiterarbeit ermutigen zur Initiierung von Projekten, und die Liste der Kooperationspartner hilft bei der Partnersuche. Die Aufzählungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und können jederzeit aktualisiert und ergänzt werden. Für Hinweise ist die Biosphärenreservatsverwaltung dankbar. Am Ende der Themenblätter erfolgen umfangreiche Hinweise zur weiteren Recherche in Literatur und Internet.

Wer sich für Biosphärenreservate in Deutschland und die hier grundsätzlich relevanten Themen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung interessiert sei auch auf die vom Zeitbild-Verlag herausgegebenen Bildungsmaterialien des Bundesumweltministeriums hingewiesen. In Kooperation mit Partnern wie dem Bundesamt für Naturschutz und EUROPARC Deutschland wurden hier Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I entwickelt.

Ernährung ist ein wichtiges Nachhaltigkeitsthema

Ernährung ist ein wichtiges Nachhaltigkeitsthema

Artikel-Informationen

09.09.2011

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln