Nationale Naturlandschaften klar

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)?

Definition


Der Begriff "Bildung für nachhaltige Entwicklung" bedeutet Bildung, die Menschen dazu befähigt, globale Probleme vorherzusehen, sich ihnen zu stellen und sie zu lösen. Es geht dabei nicht allein um Mehrung von Kenntnissen, sondern auch um die Entwicklung von Fähigkeiten und Kompetenzen. Der Begriff bezeichnet darüber hinaus eine Bildung, die Werte und Prinzipien fördert, die Basis für eine nachhaltige Entwicklung sind. Letztendlich meint er auch eine Bildung, die die Komplexität und die gegenseitige Abhängigkeit von drei Dimensionen hervorhebt: Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft.


UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

2002: Weltgipfel Rio+10 - Johannesburg und Ausrufung der Weltdekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung"
Zehn Jahre nach Rio kommt die Staatengemeinschaft in Johannesburg zum Weltgipfel für nachhaltige Entwicklung zusammen. Von ihr geht ein entscheidender Impuls für die Stärkung des Themas der Bildung für nachhaltige Entwicklung aus.
Auf Empfehlung der Konferenz beschließt die Vollversammlung der Vereinten Nationen, die Jahre von 2005 bis 2014 als Weltdekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" auszurufen. Damit haben sich die UN-Mitgliedsstaaten in einer Resolution vom Dezember verpflichtet, in diesen zehn Jahren besonders intensive Anstrengungen zu unternehmen, um das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung in allen Bereichen der Bildung zu verankern.


Agenda 21 - Kapitel 36 zur Förderung der Schulbildung, des öffentlichen Bewusstseins und der beruflichen Aus- und Fortbildung
In Kapitel 36 der Agenda 21, die im Juni 1992 auf der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro beschlossen wurde, wird die Neuausrichtung der Bildung als zentral für eine bedeutungsvolle Nachhaltigkeitsstrategie beschrieben.


Hochwasser in Hitzacker

Globale Probleme betreffen auch die Region - Hier: Hochwasser in Hitzacker

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Artikel-Informationen

09.09.2011

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln