Nationale Naturlandschaften klar

Heideblüte am Grünen Band

Erlebnis Grünes Band


Begleiten Sie die Biologin Ine Pentz auf einer Fahrradtour an der Wirler Spitze. Mit Grenzgeschichte geht es am 26. August durch die blühende Heide.

Die Wirler Spitze war einst Sperrgebiet. Durch die Grenzsicherung und die Zwangsberuhigung konnte sich hier ein besonderes Biotop erhalten. Eine Perle der Natur, die seit der Grenzöffnung dem BUND besonders am Herzen liegt. Bis heute sind bereits viele Maßnahmen zur Biotop-Erhaltung und -Vernetzung durchgeführt worden.

Fahrräder sind mitzubringen.


Uhrzeit: 11 Uhr


Dauer: 2,5 Stunden / ca. 12 km


Treffpunkt: Pferde- und Freizeitparadies, 39619 Ziemendorf bei Arendsee

Die Führung ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten.

Anmeldung und Informationen:
Tel.: 03901 - 3939758
E-Mail: ute.machel@bund-sachsen-anhalt.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln